Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 569 von /homepages/6/d13544842/htdocs/bscerkelenz/includes/menu.inc).

Vorbericht

Saison: 

Der BSC Erkelenz geht mit 3 Senioren- und 3 Schüler-/Jugendmannschaften in die Saison 2007 / 2008

1. Mannschaft:

Nach erfolgreichem Klassenerhalt spielt die 1. Mannschaft des BSC, verstärkt mit den Neuzugängen Maren Markus,
auch diese Saison wieder in der Bezirksliga mit der alten Stammbesetzung: Hildegard Kreder, Andreas Uekötter,
Andreas Kreder, Daniel Schwarz und Thomas Meyer.

Die Saison dürfte auf jeden Fall interessant werden, da man in eine neue Staffel gelost wurde und es so mit ganz neuen
Gegnern zu tun bekommt aus den Städten Neuss, 2x Düsseldorf, Richrath, Heiligenhaus, Norf und Wülfrath. Bei allem
Respekt sollte aber der erneute Verbleib in der Bezirksliga zu schaffen sein.

2. Mannschaft:

Nach dem souveränen Aufstieg spielt nun auch die "Reserve" des BSC in der Bezirksliga und bekommt es mit den
Gegnern der 1. Mannschaft aus der letzten Saison zu tun. Der erfolgreichen Aufstiegsmannschaft mit Claudia Schulte,
Kathi Braczynski, Christian Böhm, Bodo Schulte, Burkhard Brunen und Holger Odenthal sollte es dabei in erster Linie
darum gehen, die Klasse zu halten.

Tritt man ähnlich geschlossen auf wie letzte Saison ist dieses Ziel nicht utopisch.

3. Mannschaft:

Die dritte Mannschaft des BSC tritt in der Kreisliga an und sollte mit den Routiniers um Elke Self, Andrea Metzer
Ambitionen auf die ersten 3 Tabellenplätze haben. Verstärkt wird die Mannschaft zudem um Michael Katzmann,
Ditmar Meusen, Willi Heinen und Elmar Stevens. Gegner sind die Mannschaften aus Immendorf, Jahn Kapellen,
Heinsberg, Leuth, Nettetal und Hückelhoven.

1.-3. Schüler-/Jugend Minimannschaft:

Eine so grosse Beteiligung im Mannschaftsbetrieb hat es beim BSC Erkelenz noch nie gegeben, Früchte der tollen
Nachwuchsarbeit um Rene Steinwartz und Uwe Blau.

So geht man diesmal mit 3 sog. Mini-Mannschaften an den Start. Unterschied hier bei den Spielen ist, dass man
beliebig Mädels und Jungs im Doppel kombinieren und aufstellen kann. Dies sorgt garantiert für interessante Spiele, für
den ein oder anderen sind dies die ersten Wettkampferfahrungen. Aus diesem Potential erhofft sich der BSC viel für die
Zukunft.

Die erste Runde bei den Mini-Mannschaften hat schon stattgefunden, die Ergebnisse werden nachgeliefert.

Übersicht über die nächsten anstehenden Spiele:

1. Mannschaft: Sonntag, den 02.09.07, 10.00 Uhr beim BV Neuss-Weckhoven 1

2. Mannschaft: Sonntag, den 02.09.07, 10.00 Uhr beim KTSV Krefeld 1

3. Mannschaft: - spielfrei -

U17-19 Mini-M. 1: - spielfrei -

U15 Mini-M. 2: Samstag, den 01.09.07, 16.00 Uhr gegen VFR Krefeld-Fischeln

U15 Mini-M. 3: Samstag, den 01.09.07, 16.00 Uhr gegen Tus Viersen