Sporthalle | kein Trainings- und Spielbertrieb

Bereich: 

Auf Grund der aktuellen Flüchtlingssituation wurden, wie von der Bezirksregierung Köln gefordert, beide Berufsschulhallen in Erkelenz vom Kreis Heinsberg (Hilfsorganisationen) als Erstaufnahmeeinrichtung eingerichtet. Es sollten am Sonntagabend 210 Flüchtlinge untergebracht werden. Kurzfristig wurde das Vorhaben abgebrochen. Die Hallen bleiben zunächst auf absehbare Zeit als provisorische Erstaufnahme bestehen. Für uns als Verein heißt es nun den Trainings- und Saisonverlauf um zu planen. Alle Spiele müssen verlegt werden. Das Training kann zu Zeit nicht durchgeführt werden. Wir versuchen eine Ausweichhalle zu finden und werden Euch dann natürlich hier und per Mail informieren. Einen aktuellen Bericht in der RP Online findet ihr ihr.